BRINK, JAN TEN


BRINK, JAN TEN
   a Dutch writer, distinguished as a critic in the department of belles-lettres; b. 1834.

The Nuttall Encyclopaedia. . 1907.

Look at other dictionaries:

  • Brink, Bernhard ten — ▪ German scholar born Jan. 12, 1841, Amsterdam, Neth. died Jan. 29, 1892, Strassburg, Ger. [now Strasbourg, Fr.]       scholar whose research stimulated a revival of British and German study of Geoffrey Chaucer s (Chaucer, Geoffrey) works.… …   Universalium

  • Jan ten Brink (Philologe) — Jan ten Brink Jan ten Brink (* 8. September 1771 in Amsterdam; † 2. Oktober 1839 in Groningen) war ein niederländischer klassischer Philologe. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Jan ten Brink (Schriftsteller) — Jan ten Brink (* 15. Juni 1834 in Appingedam; † 18. Juli 1901 in Leiden) war ein niederländischer Schriftsteller. Er studierte in Utrecht, erhielt schon 1857 für seine Schrift De aesthetische waarde van Brederôo s dramatischen arbeid einen Preis …   Deutsch Wikipedia

  • Jan ten Brink — ist der Name folgender Personen: Jan ten Brink (Philologe) (1771–1839), niederländischer klassischer Philologe Jan ten Brink (Schriftsteller) (1834–1901), niederländischer Schriftsteller Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Jan ten Brink — (born June 15, 1834 in Appingedam, Netherlands; died July 18, 1901 in Leiden) was a Dutch writer. Works * Gerbrand Adriaensen Brederoó (1859) * Dirck Volkertsen Coornhert en zijne Wellevenskunst (1860) * Oost Indische dames en heeren (1866) * De… …   Wikipedia

  • Brink [2] — Brink, Jan ten, holländ. Schriftsteller, geb. 15. Juni 1834 zu Appingadam, seit 1884 Prof. in Leiden, gest. das. 19. Juli 1901; Literarhistoriker (»Geschiedenis der nederlandsche letterkunde«, 1896) und Novellist (»Oostindische Dames en Heeren«,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Brink (Familienname) — Brink ist ein deutscher und niederländischer Familienname. Durch Auswanderer kam er auch in die USA, wo er seit mindestens 1850 zu den 50.000 häufigsten Namen gehört, nach Südafrika und in andere Länder. Der Name ist aus der Siedlungsbezeichnung… …   Deutsch Wikipedia

  • ten Brink — ist der Familienname folgender Personen: Bernhard ten Brink (1841–1892), deutscher Anglist und Romanist Jan ten Brink (Philologe) (1771–1839), niederländischer klassischer Philologe Jan ten Brink (Schriftsteller) (1834–1901), niederländischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Brink — Brink, Bernh. ten, neusprachlicher Philolog, geb. 12. Jan. 1841 in Amsterdam, 1870 Prof. in Marburg, 1873 in Straßburg, gest. das. 29. Jan. 1892; schrieb »Geschichte der engl. Literatur« (2 Bde., 1877 93), »Chaucer« (1884) u.a …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ten Brink — Ten Brink, Bernh. und Jan, s. Brink …   Kleines Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.